Feuer und Flamme für knusprigen Genuss

Für einen köstlichen Flammkuchen braucht es nicht viel: Einfach den Tante Fanny Frischen Flammkuchenteig nehmen und mit frischen Zutaten belegen. Vom bekannten Elsässer Flammkuchen, Varianten mit Kürbis, bis hin zum süßen Flammkuchen mit Birnen und Preiselbeeren. Mit dem Flammkuchenteig von Tante Fanny sind deine Ideen schnell am Tisch und bestimmt auch schnell vom Tisch.

  • mit Hefe
  • frei von Konservierungsmittel
  • für Vegetarier geeignet
  • frei von Geschmacksverstärkern
  • frei von Farbstoffen

Erhältlich in Österreich und Deutschland

Frischer Flammkuchenteig

Um die Temperatur des Backofens zu testen, hat man früher im Elsass am Brotbacktag ein Stück Teig dünn ausgerollt und am offenen Feuer knusprig gebacken. Einfach belegt mit etwas Crème fraîche, Zwiebeln und Speck entstand aus diesem „Zufall“ heraus der bekannte „Elsässer Flammkuchen“, der in der Tante Fanny-Variante auch vegetarischen Ideen offen steht.

 Küchenfertig, rechteckig ausgerollt auf Backpapier:

Format:

ca. 40 x 24 cm

Ausrollstärke:

ca. 2,2 mm

Gewicht:

260 g

Von kleinen Appetithäppchen bis zu großen Mahlzeiten.

Du bist auf der Suche nach köstlicher Inspiration? Bei Tante Fanny musst du nicht lange suchen: Lass‘ deinen Geschmack entscheiden und schon stehen dir viele Rezepte zur Auswahl, die nur darauf warten, von dir probiert zu werden.

  • Saisonales im Jänner

    12 Rezepte

    Saisonales im Jänner

  • 10 schnelle Winterrezepte

    10 Rezepte

    10 schnelle Winterrezepte

  • Rezepte mit Wintergemüse

    10 Rezepte

    Rezepte mit Wintergemüse

  • Vegane Rezepte

    58 Rezepte

    Vegane Rezepte

  • Meine 12 liebsten Veganen Rezepte

    12 Rezepte

    Meine 12 liebsten Veganen Rezepte

  • Rezepte mit Nüssen

    15 Rezepte

    Rezepte mit Nüssen

  • Vegetarisch & Vegan

    18 Rezepte

    Vegetarisch & Vegan