Spargel Flammkuchen

Spargel Flammkuchen

mit Kren
Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
4.8 / 5
10 Bewertungen
  • 12 - 15 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 25 Min.

Zutaten für 1 Flammkuchen:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Flammkuchenteig 260g
  • 15 Stangen grüner Spargel unteres Drittel geschält
  • 125 g Crème fraîche
  • 50 g Oberskren (Sahnemeerrettich)
  • 150 g gekochter Schinken in kleine Würfel geschnitten
  • Salz und Pfeffer gemahlen
Spargel_Flammkuchen

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Spargel bissfest in kochendem Salzwasser garen und danach in Eiswasser abschrecken. Crème fraîche und Oberskren vermengen.

  3. Schritt 3

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten und mit dem mitgerollten Backpapier am Backblech entrollen. Mit der Crème-fraîche-Mischung gleichmäßig bestreichen und dabei einen Rand von etwa 1 cm aussparen. Die Schinkenwürfel und Spargelstangen auf dem Teig verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Schritt 4

    Im vorgeheizten Backofen 12 - 15 Min. auf unterster Schiene knusprig backen.

Tipp

Anstatt grünem Spargel kannst du auch bissfest gekochten weißen Spargel verwenden!

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.