Ein Hauch von Teig

Schließe deine Augen: stell‘ dir einen noch warmen, herrlich duftenden Apfelstrudel aus gezogenem Teig vor – mmmmmmh, köstlich! Aber nicht nur süße, auch pikante Köstlichkeiten gelingen mit dem Tante Fanny Gezogenen Strudelteig ganz einfach – probiere Rotkraut-Strudel, Gemüsestrudel mit Frischkäse oder Topfen-Marillenstrudel. Auch für vegane Spezialitäten ist dieser Teig eine echte Empfehlung.

  • laktosefrei
  • frei von Farbstoffen
  • für Vegetarier und Veganer geeignet
  • 5,6% Fett

Erhältlich in Österreich und Deutschland

Gezogener Strudelteig 120 g

Der Tante Fanny Gezogene Strudelteig ist ein original, hauchdünn gezogener Teig. Wie es die Tradition verlangt, ist er sogar so dünn, dass du durch das vorgehaltene Teigblatt eine Zeitung lesen kannst. Und so klassisch wie diese Spezialität für die österreich-ungarische Mehlspeisenküche ist, so klassisch ist auch das Rezept von Tante Fanny.

Format:

ca. 40 x 40 cm

Gewicht:

120 g

Packungsinhalt:

2 x 2 Blätter

Von kleinen Appetithäppchen bis zu großen Mahlzeiten.

Du bist auf der Suche nach köstlicher Inspiration? Bei Tante Fanny musst du nicht lange suchen: Lass‘ deinen Geschmack entscheiden und schon stehen dir viele Rezepte zur Auswahl, die nur darauf warten, von dir probiert zu werden.

  • Meine 10 liebsten, süßen Blätterteig-Rezepte

    10 Rezepte

    Meine 10 liebsten, süßen Blätterteig-Rezepte

  • Kinderleichte Rezepte

    14 Rezepte

    Kinderleichte Rezepte

  • Feuriges für die kalte Jahreszeit

    10 Rezepte

    Feuriges für die kalte Jahreszeit

  • Willkommen 2017

    10 Rezepte

    Willkommen 2017

  • Gemeinsam Frühstücken

    14 Rezepte

    Gemeinsam Frühstücken

  • Gemeinsam Brunchen

    31 Rezepte

    Gemeinsam Brunchen

  • Frühlingszeit

    56 Rezepte

    Frühlingszeit