Zwetschkentarte Mürbteig

Zwetschkentarte

0 / 5
(0 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 45 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 rechteckige Tarteform ca. 29 x 20 cm:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Crème fraîche und Eier verrühren, gehackte Walnüsse, Zucker, Maisstärke und Zimt gut untermengen.

  3. Schritt 3

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und in die befettete Form legen (bei einer beschichteten Form entfällt das Befetten). Den Rand mit dem überstehenden Teig verstärken.

  4. Schritt 4

    Masse auf den Teig gießen und die Zwetschken darüber schlichten.

  5. Schritt 5

    Tarte ca. 45 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

  6. Schritt 6

    Kristallzucker unter ständigem Rühren in einer trockenen, beschichteten Pfanne erhitzen. Sobald dieser flüssig ist (karamellisiert) vom Herd nehmen, Walnusshälften beigeben, kurz schwenken und auf der Tarte verteilen.

Tipp

mit Köpfchen: Die Zwetschken lassen sich auch durch Pfirsiche oder Marillen ersetzen. Für eine weniger süße Variante eignet sich auch der Tante Fanny Frische Mürbteig 300 g.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten