Zwetschkentarte Mürbteig

Zwetschkentarte

0 / 5
(0 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 45 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 rechteckige Tarteform ca. 29 x 20 cm:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Crème fraîche und Eier verrühren, gehackte Walnüsse, Zucker, Maisstärke und Zimt gut untermengen.

  3. Schritt 3

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und in die befettete Form legen (bei einer beschichteten Form entfällt das Befetten). Den Rand mit dem überstehenden Teig verstärken.

  4. Schritt 4

    Masse auf den Teig gießen und die Zwetschken darüber schlichten.

  5. Schritt 5

    Tarte ca. 45 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

  6. Schritt 6

    Kristallzucker unter ständigem Rühren in einer trockenen, beschichteten Pfanne erhitzen. Sobald dieser flüssig ist (karamellisiert) vom Herd nehmen, Walnusshälften beigeben, kurz schwenken und auf der Tarte verteilen.

Tipp

Tipp mit Köpfchen: Die Zwetschken lassen sich auch durch Pfirsiche oder Marillen ersetzen. Für eine weniger süße Variante eignet sich auch der Tante Fanny Frische Mürbteig 300 g.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: