Zwetschkenwähe Tante Fanny
Saftige

Zwetschkenwähe

0 / 5
(0 Bewertungen)
  • ca. 45 Min.
  • 170° C
  • 160° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Croissant & Plunderteig 400 g
  • 30 g Mandeln zum Bestreuen gerieben
  • 500 g Zwetschken gewaschen, halbiert, entkernt
  • 100 g Topfen
  • 2 Eier
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 125 g Schlagobers
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt
  • Etwas Butter zum Ausstreichen
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Topfen, Eier, Puddingpulver und Schlagobers mit dem Staubzucker glatt rühren. Eine Prise Salz und Zimt einrühren. Eine runde Form mit zerlassener Butter ausstreichen.

  3. Schritt 3

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten, mit dem mitgerollten Backpapier entrollen, vom Backpapier lösen und die Form damit auslegen. Mit dem überhängenden Teig den Rand verstärken. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen oder mit einem Stupfrad darüber rollen und mit geriebenen Mandeln bestreuen. Die Topfenmasse eingießen und mit Zwetschken belegen.

  4. Schritt 4

    Wähe im vorgeheizten Backofen ca. 40 - 50 Min. goldbraun backen. Bei Bedarf die Wähe mit Alufolie abdecken und mit der Nadelprobe überprüfen, ob sie fertig ist.

  5. Schritt 5

    Mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Tipp: Verfeinern Sie das Rezept anstelle von Zimt mit Tante Fanny Zimt Wunder!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: