Wels im Blätterteig Tante Fanny
Heimischer

Wels im Blätterteig

1 / 5
(1 Bewertung)
  • ca. 25 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig 270 g
  • 1/2 Bund Petersilie fein gehackt
  • 1 EL Kren
  • 200 g Naturjoghurt
  • 3 Welsfilets (ca. 8 x 11 cm) entgrätet
  • 3 EL rotes Pesto
  • Etwas Babyspinat
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Petersilie, Kren und Joghurt miteinander vermengen und gut würzen. Kalt stellen.

  3. Schritt 3

    Blätterteig direkt am Backblech entrollen und in 3 gleiche Stücke teilen.

  4. Schritt 4

    Jedes Welsfilet auf einem Blätterteigstück platzieren, mit Pesto bestreichen und etwas Babyspinat darüber verteilen. Blätterteig über das Welsfilet klappen, Enden einschlagen und mit einer Gabel festdrücken.

  5. Schritt 5

    Die Täschchen 2 Mal einschneiden und im Backofen ca. 25 Min. auf unterer Schiene backen.

  6. Schritt 6

    Wels mit dem kalten Joghurtdip servieren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten