vegetarische

Pizza nach Egerländer Art

Rezept bewerten
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
3 / 5
1 Bewertung
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 210° C
  • 190° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 6 Stücke:

  • 1 Pkg. Tante Tante Fanny Frischer Blech-Pizzateig 400 g
  • 2 - 4 EL Olivenöl
  • 300 g Blattspinat frisch oder aufgetaut und abgetropft
  • 1 rote Zwiebel geschält, halbiert, in Scheiben geschnitten
  • 2 kleine Knoblauchzehen geschält, gehackt
  • 150 g Ricotta
  • 10 g Mandelblättchen
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 210° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Spinat, Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl kurz andünsten, salzen, pfeffern und gut vermengen. Überkühlen lassen

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier auf einem Backblech entrollen und mit einem Pizzaroller in 6 gleich große Teile schneiden. Diagonal den Spinat und Ricotta nebeneinander auf den Teigstücken platzieren.

  4. Schritt 4

    Mit Mandeln bestreuen. Die gegenüberliegenden Teigecken über der Masse zusammenschlagen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 15 - 20 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.