karamellisierter Pfirsich-Flammkuchen

5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 10 Min.
  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Flammkuchenteig 260 g aufgerollt auf Backpapier
  • 125 g Topfen cremig
  • 1 - 2 EL Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 -4 Pfirsiche in Spalten geschnitten
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Butter
  • 4 EL Heidelbeeren
  • Minzblätter zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Topfen, Milch, 1 EL Zucker und Vanillezucker gut verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier auf dem Backblech entrollen, den Teigrand 1 cm nach Belieben einschlagen. Masse bis an den Rand des Teiges verstreichen und mit Mandelblättchen bestreuen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 15 - 20 Min. auf unterster Schiene knusprig backen.

  5. Schritt 5

    3 EL Zucker in einer Pfanne karamellisieren, vom Herd nehmen und Butter vorsichtig einrühren. Pfirsichspalten vorsichtig unterrühren.

  6. Schritt 6

    Karamellisierte Pfirische, Heidelbeeren und Minzblätter auf dem fertig gebackenen Flammkuchen verteilen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.