Süßer

Flammkuchen mit Erdnuss & Karamell

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
5 / 5
1 Bewertung
vegetarisch

Flammkuchen im “Salted-Caramel-Style”? Ein ganz neues Geschmackserlebnis liefert unser Flammkuchen mit Erdnuss & Karamell. Unbedingt nachbacken!

  • 15 - 18 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Flammkuchen:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Flammkuchenteig 260 g
  • 150 g Erdnussbutter mit Stückchen
  • 70 g weiche Karamellbonbons geviertelt
  • 50 g geröstetete Erdnüsse (nach Belieben gesalzen oder ungesalzen)
  • 50 g Zartbitterschokolade geschmolzen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Flammkuchenteig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und auf unterster Schiene 7-8 Minuten vorbacken.

  3. Schritt 3

    Den Flammkuchen anschließend mit Erdnussbutter bestreichen, dabei einen Rand von 1 cm aussparen und mit Karamellbonbons belegen. Weitere 8-10 Minuten fertigbacken.

  4. Schritt 4

    Anschließend mit Erdnüssen bestreuen und streifenförmig mit geschmolzener Schokolade garnieren.

Tipp

Du kannst nach dem Backen zusätzlich noch einige Bananenscheiben mit auf den Flammkuchen legen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.