Nussschnecken Hefeteig

Nussschnecken mit Frischkäse-Frosting

0 / 5
(0 Bewertungen)
vegetarisch

Wenn es in der Küche nach Germteig & Nüssen durftet, dann sind ziemlich wahrscheinlich diese Nussschnecken gleich fertig! Mit Frischkäse-Frosting und gehackten Nüssen sind die Schnecken dann auch schon bereit zum Naschen!

  • ca. 20 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Frischkäse mit Staubzucker cremig rühren. Einen Teil für das Frosting beiseite stellen.

  3. Schritt 3

    Restlichen Frischkäse mit geriebenen Nüssen und Zimt verrühren.

  4. Schritt 4

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und mit der Nussmasse bestreichen. Dabei oben und unten einen Rand von ca. 2 cm freilassen.

  5. Schritt 5

    Längs von unten nach oben einrollen und in ca. 8 Scheiben schneiden. In eine Backform schlichten.

  6. Schritt 6

    Im Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen. Mit Frischkäse-Frosting bestreichen.

Tipp

Tipp:

Mit gehackten Nüssen bestreuen!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: