Filoteigstangerl mit Marzipan Tante Fanny

Filoteigstangerl mit Marzipan

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
0 / 5
0 Bewertungen
  • ca. 20 Min.
  • 170° C
  • 160° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für ca. 10 Röllchen:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Filo- & Yufkateig 250 g
  • 200 g Datteln getrocknet, in Hälften geschnitten
  • 200 g Marzipan grob zerteilt
  • 1 Orange frisch gerieben
  • 1 TL Ingwer fein gerieben
  • 100 g Haselnüsse gehackt
  • 1 Ei zum Bestreichen verquirlt

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teigblätter laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Datteln, Marzipan, Orangenzeste und Ingwer miteinander vermengen.

  3. Schritt 3

    Pro Stangerl 1 Teigblatt mit Ei bestreichen, Masse der Länge nach Aufbringen und Teig eng aufrollen.

  4. Schritt 4

    Stangerl nochmals mit Ei bestreichen, mit gehackten Nüssen bestreuen und bei 170 ° C ca. 20 Min. goldbraun backen.

Tipp

Serviere die Filoteigstangerl mit einer feinen Honigcreme. Dazu einfach 250 ml Mascarpone und 2 EL Honig gut vermengen und mit den Stangerln servieren!

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.