Knusperstangerl mit Speck & Käse

Knusperstangerl mit Speck & Bergkäse

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
5 / 5
2 Bewertungen

Blätterteigstangen mit Speck und Bergkäse passen nicht nur in die Jausenbox für unterwegs, sondern auch als Fingerfood für die nächste Feier oder das Treffen mit Freunden.

  • 15 - 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für ca. 25 Knusperstangerl:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Einen Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen. Crème fraîche mit Pfeffer würzen und auf den Teig streichen. Mit Schinkenspeck und Berkäse belegen.

  3. Schritt 3

    Zweiten Teig entrollen und auf den belegten Teig legen. Mit den Händen leicht festdrücken.

  4. Schritt 4

    Teig in 1-2 cm breite Streifen schneiden, diese ineinander verdrehen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Ei bestreichen und mit Mohn oder Sesam bestreuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 15 - 20 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.