Birnen Flammkuchen Tante Fanny

Birnen-Flammkuchen

mit Preiselbeeren
4.3 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • 15 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Birnen mit Zitronensaft beträufeln. In einer trockenen heißen Pfanne 2 EL Kristallzucker schmelzen bis er braun wird (karamellisieren). Pfanne vom Herd nehmen, Birnenspalten dazugeben und vorsichtig umrühren.

  3. Schritt 3

    Topfen, Eier, Vanillezucker und die restlichen 2 EL Kristallzucker verrühren.

  4. Schritt 4

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten. Mit dem mitgerollten Backpapier auf dem Backblech entrollen und den Teigrand 1 cm nach Belieben einschlagen und festdrücken. Creme bis an den Rand des Teiges verstreichen.

  5. Schritt 5

    Mit den ausgekühlten Birnenspalten gleichmäßig belegen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen 15 - 20 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

  7. Schritt 7

    Flammkuchen nach dem Backen mit der Preiselbeer-Konfitüre und den Mandelblättchen garnieren. Sie können diese süße Variante noch warm aber auch kalt servieren.

Tipp

Tipp mit Köpfchen: Dieses köstliche Rezept können Sie auch mit Ihrer selbstgemachten Konfitüre und Nüssen nach Verfügbarkeit variieren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten