Beerentarte Mürbteig
Fruchtige

Beerentarte

4.5 / 5
(4 Bewertungen)
  • 30 + 15 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Beerentarte:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig rund 300 g
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Staubzucker (Puderzucker)
  • 30 ml Joghurt
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone Saft ausgepresst, Schale abgerieben
  • 200 g Himbeeren püriert
  • Einige Beeren zum Dekorieren (Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren, Brombeeren)
  • Etwas Minze zum Dekorieren
  • Etwas Öl zum Befetten

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Mascarpone mit Staubzucker, Joghurt, Eiern und Zitronensaft und -abrieb verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und in die befettete Tarteform legen (alternativ kann auch der Teig mit dem mitgerollten Backpapier in die Form gelegt werden, das Befetten entfällt somit) und mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  4. Schritt 4

    Mascarponemasse auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen.

  5. Schritt 5

    Beerentarte im Backofen ca. 30 Min. backen. Nach dem Auskühlen das Himbeerpürree über der Tarte verteilen und mit Beeren und Minze dekorieren.

Tipp

Tipp:

Aus dem überstehenden Teigrand kannst du auch Herzen oder Sterne zum Dekorieren ausstechen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten