Lauch-Tomaten-Strudel Tante Fanny
Vegetarischer

Lauch-Tomatenstrudel

4.9 / 5
(10 Bewertungen)
vegetarisch
  • 30 - 35 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Strudel:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig mit Butter 270 g
  • 1 kleine Stange Lauch in Ringe geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 100 g Kirschtomaten geviertelt
  • 40 g Semmelbrösel
  • 250 g Mascarpone
  • 2 Msp. Muskatnuss gerieben
  • Salz und Pfeffer gerieben
  • 1 Ei zum Bestreichen verquirlt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Lauch, Knoblauch, Tomaten und Semmelbrösel miteinander vermischen. Mascarpone mit Muskatnuss , Salz und Pfeffer pikant abschmecken und zum Gemüse geben.

  3. Schritt 3

    Blätterteig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und die Füllung auf den unteren Teil des Teiges geben. Dabei unten, rechts und links einen Rand von ca. 2 cm freilassen.

  4. Schritt 4

    Den Teig links und rechts über die Füllung schlagen und von unten zu einem Strudel einrollen. Mit einem Messer kreuzförmig bis zur Füllung einschneiden. Mit Ei bestreichen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 30 - 35 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

Tipp

Tipp:

Für eine leichtere Variante kannst du auch fettreduzierte Mascarpone oder Sauerrahm verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: