Blätterteig Spinat-Feta Strudel Tante Fanny

Blätterteig Spinat-Feta Strudel

4.6 / 5
(16 Bewertungen)
vegetarisch

Einer der pikanten Strudel-Klassiker ist definitiv der Spinat-Feta-Strudel aus Blätterteig. Der vegetarische Strudel ist mit ein paar wenigen Zutaten schnell im Backofen und ist dadurch eine schnelle Mittags-Rezeptidee. Funktioniert natürlich genauso mit gezogenem Strudelteig.

  • 30 - 35 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten für 1 Spinat-Feta Strudel:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Dinkel-Blätterteig 270 g
  • 2 EL Butter zum Anbraten
  • 2-3 Knoblauchzehen gehackt
  • 50 g Semmelbrösel
  • 800 g Blattspinat blanchiert oder aufgetaut
  • 250 g Feta klein würfelig geschnitten
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Pinienkerne zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Knoblauch in Butter anbraten, Brösel kurz mitrösten und unter den Blattspinat heben. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen und mit Feta mischen.

  3. Schritt 3

    Blätterteig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und die Füllung auf den unteren Teil des Teiges geben. Dabei unten, rechts und links einen Rand von ca. 2 cm freilassen.

  4. Schritt 4

    Den Teig von unten zu einem Strudel einrollen. Strudel mit der Nahtseite nach unten auf ein Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und mit Pinienkernen bestreuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 30 – 35 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.