Mediterrane Strudelschnecke

Mediterrane Strudelschnecke

Rezept bewerten
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
5 / 5
1 Bewertung
vegetarisch

Burek mal anders? Unsere mediterrane Strudelschnecke kommt ganz ohne Fleisch aus und ist dennoch nicht nur für Vegetarier ein Genuss. Perfekt für ein schnelles Abendessen an spätsommerlichen Tagen.

  • ca. 25 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Strudelschnecke:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Filo- & Yufkateig 250 g
  • 500 g Ricotta
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 2 Zweige Rosmarin gehackt
  • 2 Zweige Thymian gehackt
  • 1 Glas eingelegte Tomaten abgetropft, fein geschnitten
  • Einlegeöl der Tomaten
  • 1 Glas eingelegte Artischockenherzen
  • Etwas Petersilie grob gehackt
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Ricotta mit Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Artischocken und Tomaten vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Schritt 3

    5 Teigblätter mit Einlegeöl bestreichen und je ein unbestrichenes Teigblatt genau darüber legen.

  4. Schritt 4

    Den Rand der Teigblätter dünn mit Einlegeöl bestreichen und leicht überlappend nebeneinander legen, sodass eine lange Teigbahn entsteht.

  5. Schritt 5

    Ricotta-Masse am unteren Ende des Teiges verteilen und Teig von unten einrollen.

  6. Schritt 6

    Rolle schneckenförmig eindrehen und in eine ofenfeste Pfanne oder Quicheform (Ø 22 cm) legen. Nochmals mit Einlegeöl bepinseln.

  7. Schritt 7

    Im Backofen ca. 25 Min. auf unterster Schiene knusprig backen. Petersilie mit Einlegeöl vermengen und die Strudelschnecke nach dem Backen damit bestreichen.

Tipp

Wenn du magst, kannst du der Masse zusätzlich einige gehackte Oliven zugeben.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.