Baklava Tante Fanny

Baklava

türkischer Schichtstrudel
4 / 5
(3 Bewertungen)
  • 20 - 25 Min.
  • 190° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Backblech:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Gezogener Filo- oder Yufkateig 250 g
  • 200 g Mandeln fein gemahlen
  • 100 g Walnüsse fein gemahlen
  • 1/2 TL Zimt gemahlen
  • 1 Zitrone frisch gepresst
  • 200 g Butter zerlassen
  • Einige Pistazien zum Bestreuen gehackt
  • Für den Sirup:
  • 350 g Zucker
  • 1/4 l Wasser
  • 350 g Honig

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Wasser mit Zucker, Honig in Wasser und Zitronensaft aufkochen und zu einem dicklichen, hellen Sirup verkochen.

  3. Schritt 3

    5 Teigblätter locker in eine quadratische gut befettete Form legen, jeweils zerlassene Butter dazwischen träufeln.

  4. Schritt 4

    Mandeln, Walnüsse und Zimt gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

  5. Schritt 5

    Restliche 5 Teigblätter mit Butter beträufeln, über die Fülle legen und mit einem scharfen Messer in ca. 5 x 5 cm große Stücke schneiden. Oberfläche mit zerlassener Butter bestreichen.

  6. Schritt 6

    Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Min. anbacken, mit Sirup übergießen und weitere 20 – 25 Min. fertig backen.

  7. Schritt 7

    Mit gehackten Pistazienkernen servieren!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: