Zucchini-Auflauf

mit Schafkäse
5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • 25 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 40 Min.

Zutaten für 1 Auflaufform ca. 19 x 28 cm:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Filo- & Yufkateig 250 g
  • 2 rote Zwiebel in Streifen geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 6 mittelgroße Zucchini gehobelt
  • 300 g Schafkäse zerbröselt
  • 4 EL frische Kräuter gehackt
  • 1 MSP Chilipulver
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • Etwas Butter zum Bestreichen zerlassen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Zwiebel, Knoblauch und Zucchini in etwas Olivenöl anschwitzen. Gemüse vom Herd nehmen, Schafkäse, Gewürze und Kräuter unterheben. Eventuell überschüssige Flüssigkeit abgießen.

  3. Schritt 3

    7 Teigblätter mit zerlassener Butter bestreichen und in eine rechteckige gefettete Auflaufform legen, sodass der Teig ein wenig über den Rand der Form hängt.

  4. Schritt 4

    Zucchini-Masse in die Form geben und den überhängenden Teig darüber schlagen. 3 weitere Teigblätter locker in Falten gelegt darüber legen und mit zerlassener Butter beträufeln.assener Butter beträufeln.

  5. Schritt 5

    Im Backofen ca. 25 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Serviere dazu eine erfrischende Knoblauch-Rahmsauce: 250 g Sauerrahm, 1 gehackte Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer mit 1 Bund fein geschnittenem Schnittlauch verrühren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.