Kichererbsen Auflauf Tante Fanny
Orientalischer

Kichererbsen Auflauf

5 / 5
(5 Bewertungen)
  • ca. 40 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 rechteckige Auflaufform:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Filo- & Yufkateig 250 g
  • 40 g Margarine
  • 2 Zwiebeln fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 600 g Kichererbsen gekocht
  • 2 Stangensellerie klein geschnitten
  • 2 Karotten klein geschnitten
  • 150 g Tomaten klein geschnitten
  • 1 TL Zitronenschale frisch gerieben
  • 300 g Hummus
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • 2 EL Kokoscreme
  • 1-2 TL Curry (scharf)
  • Etwas vegane Margarine zum Bestreichen flüssig
Kichererbsen Auflauf Tante Fanny

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Zwiebel und Knoblauch in Margarine glasig dünsten. Restliche Zutaten untermischen und alles kurz ziehen lassen. Die Masse auskühlen lassen.

  3. Schritt 3

    6 Blätter großzügig überhängend in die befettete Form legen. Zwei Filoteigblätter in die Mitte legen. Die Masse einfüllen und mit 2 Filoteigblättern bedecken. Die überhängenden Filoblätter darüber einschlagen und mit Margarine bestreichen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen ca. 40 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Anstelle der Kichererbsen kannst du auch gekochte Bohnen verwenden oder auch mit Wurzelgemüse wie z.B. Pastinaken, Knollensellerie etc. variieren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.