Rezept Vegane Hummustaschen Tante Fanny

Hummustaschen

4.8 / 5
(5 Bewertungen)
  • 15 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 10 Stück:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Filo- & Yufkateig 250 g
  • 1 große Zwiebel fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 200 g Kichererbsen aus der Dose abgetropft
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 200 g Hummus
  • 1 Zitrone Saft ausgepresst
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • Olivenöl zum Anbraten und Bestreichen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Kichererbsen ca. 8 Min. braten. Hitze reduzieren Kreuzkümmel hinzugeben und weitere 2 Min. rösten. Mit Hummus vermengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Schritt 3

    Jedes Teigblatt mit wenig Öl Bepinseln und einmal falten. 2 EL der Masse auf das untere Drittel geben, Seitenränder nach innen einschlagen und wie kleine Strudel einrollen.

  4. Schritt 4

    Gerollte Hummustaschen mit Öl bepinseln und im Backofen ca. 15 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Tipp

Statt der genannten Gewürze können Sie auch Ihre Lieblingsgewürze und Kräuter verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.