Veganer Flammkuchen Gastro Tante Fanny

Veganer Flammkuchen GASTRO

mit buntem Gemüse GASTRO
0 / 5
(0 Bewertungen)
  • 3 - 5 Min.
  • 250° C Pizzaofen
  • 250° C Konvektomat
  • ca. 8 Min.

Zutaten Für 1 Gastroboden:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frische Flammkuchenböden 1.300 g
  • 100 g Hummus
  • 30 g rote Zwiebel geschält, halbiert, in feine Scheiben geschnitten
  • 30 g Jungzwiebel in feine Scheiben geschnitten
  • 30 g roter Paprika entkernt, in dünne Streifen geschnitten
  • 10 g Mandeln gehobelt
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Konvektomat mit dem Pizzastein auf 250° C / mit dem Lochblech auf 220° C vorheizen und Flammkuchenboden direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Boden auf ein Flammkuchenbrett legen und Hummus gleichmäßig verstreichen, sodass rundum 1 cm Rand frei bleibt.

  3. Schritt 3

    Gemüse gleichmäßig darauf verteilen und mit Mandeln bestreuen.

  4. Schritt 4

    Mit Hilfe eines Flammkuchen-/Pizzaschiebers den Flammkuchen in den Konvektomaten heben und ca. 3 Min. / 5 Min. knusprig backen.

  5. Schritt 5

    Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Tipp

Anstatt des Hummus können Sie für eine weitere vegane Variante auch eine pflanzliche Sauerrahmalternative (z.B. Soja-Sauerrahm) verwenden. Zum Dekorieren eignet sich zum Beispiel Rucola.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.