Schwammerl-Karottentaschen mit Hand Tante Fanny

Schwammerl-Karottentaschen

mit Ziegenfrischkäse
4.3 / 5
(12 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 15 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 6 Taschen:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Dinkel-Blätterteig 270 g
  • 2 EL Olivenöl zum Anbraten
  • 3 Karotten geschält, der Länge nach gesechstelt
  • 100 g kleine Champignons klein geschnitten
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 40 g Parmesan
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • 1 Ei zum Bestreichen verquirlt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Karotten und Champignons darin ca. 5 Min. anbraten. Honig und Petersilie hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und überkühlen lassen.

  3. Schritt 3

    Ziegenfrischkäse mit der Hälfte des Parmesans und den Semmelbröseln vermischen und würzen.

  4. Schritt 4

    Blätterteig direkt am Backbleck entrollen und in 6 Quadrate schneiden. Je eine Ecke parallel zum Rand 2 Mal einschneiden. Ränder mit Ei bestreichen.

  5. Schritt 5

    Je 1 EL der Ziegenkäsemasse mittig auf die Quadrate platzieren. Karotten und Champignons gleichmäßig darauf verteilen und die beiden Ecken gegengleich übereinanderschlagen.

  6. Schritt 6

    Oberfläche mit Ei bepinseln und mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Im Backofen ca. 15 Min. auf unterer Schiene backen.

Tipp

Tipp:

Statt Champignons kannst du auch andere Pilze der Saison verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: