Sauerampfer-Speck-Stangerl Tante Fanny

Sauerampfer-Speck-Stangen

4.3 / 5
(3 Bewertungen)
  • 12 - 15 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 13 Stangen:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Pizzateig mit dem Backpapier direkt am Backblech entrollen. Die obere Hälfte des Teiges mit Creme Fraiche bestreichen und etwas Pfeffer drüberstreuen. Den bestrichenen Teil mit Speckscheiben und 2 Lagen Sauerampfer belegen.

  3. Schritt 3

    Die untere Teighälfte darüber klappen, vorsichtig etwas festdrücken. Teig für ca. 10 Minuten kaltstellen.

  4. Schritt 4

    Gefüllten Pizzateig in 1,5 cm breite Streifen schneiden. Je ein Streifenende festhalten und mehrmals gegeneinander drehen. Stangerl mit geriebenem Käse bestreuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 12-15 Min. auf mittlerer Schiene knusprig backen.

Tipp

Sauerampfer nicht direkt an Weg- oder Waldrändern pflücken, vor dem Verarbeiten gut lauwarm abwaschen und mit Küchenpapier abtupfen. Die Stangerl eignen sich gut als Zwischenmahlzeit oder Fingerfood.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.