Karamellherzen mit Schokolade

Karamellherzen mit Schokolade

4.4 / 5
(7 Bewertungen)
  • 8 - 10 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für ca. 35 Karamellherzen:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Butter-Mürbteig 350 g
  • (Alternativ: Tante Fanny Frischer Dunkler Mürbteig mit Schokostückchen 400 g)
  • Etwas Mehl zum Ausrollen
  • 200 g weiche Karamellbonbons
  • 100 g Schokoladenglasur
  • Etwas Haselnüsse gehackt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 160° C Heißluft vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten

  2. Schritt 2

    Teig auf einer bemehlten Unterlage ca. 3 – 4 mm dick ausrollen.

  3. Schritt 3

    Mit einem herzförmigen Ausstecher (ca. ø 6 cm) Kekse ausstechen. Die Herzen mit etwas
    Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

  4. Schritt 4

    Jeweils ca. ½ Karamellbonbon auf die Herzen legen und bei 160° C ca. 8 – 10 Min. hell
    backen. Auskühlen lassen.

  5. Schritt 5

    Schokoladenglasur nach Anleitung schmelzen und die Kekse seitlich zu einer Hälfte
    darin tunken und mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

Tipp

Du kannst die Kekse nach dem Tunken auch mit bunten Streuseln oder anderen Nüssen bestreuen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.