Huhn-Curry Pie Tante Fanny

Huhn-Curry Pie

5 / 5
(1 Bewertung)
  • ca. 45 Min.
  • 200°C
  • 190°C
  • ca. 30 Min.

Zutaten Zutaten für 1 Pie (runde Form Ø 20cm):

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig 300 g
  • 2 Hühnerbrustfilets in kleine Stücke geschnitten
  • 60 g Erbsen
  • 1 Stange Staudensellerie klein gewürfelt
  • 1 mittelgroße Karotte geschält, klein gewürfelt
  • ½ rote Paprika entkernt, klein gewürfelt
  • 1 g roße Zwiebel geschält, klein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe geschält, klein gewürfelt
  • 1 kleines Stück Ingwer geschält, klein gewürfelt
  • 4 EL Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • 1 EL Currypulver nach Geschmack
  • 100 g Naturjoghurt
  • 2 EL Hühnersuppe
  • 50 g Schlagobers
  • 1 Ei zum Bestreichen
  • Etwas Butter zum Befetten

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    2 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen, das Hühnerfleisch darin rundum kurz hell anbraten, salzen und pfeffern. 1/2 TL Currypulver unterrühren und alles unter Rühren kurz weiterbraten.

  3. Schritt 3

    Übriges Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anschwitzen. Knoblauch, Ingwer und das Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. Übriges Currypulver dazugeben und unter Rühren ca. 1 Min. weiterbraten. Joghurt, Hühnersuppe und Schlagobers unterrühren, salzen, pfeffern und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 – 10 Min. garen, dabei etwa nach der Hälfte der Zeit den Deckel abnehmen.

  4. Schritt 4

    Form mit Butter befetten, Teig entrollen und Backpapier abziehen. Teig in die Form legen (alternativ kann man auch den Teig mitsamt dem mitgerollten Backpapier gleich in die Form legen, das Befetten entfällt somit). Den überstehenden Teig über den Rand hängen lassen.

  5. Schritt 5

    Fleisch in der Form verteilen und mit der Joghurt-Gemüsemasse übergießen. Den Rand über die Füllung einklappen, dabei soll ein Loch in der Mitte offen bleiben, damit der Dampf entweichen kann. Den Teig mit Ei bestreichen.

  6. Schritt 6

    Den Pie bei 200°C auf unterster Schiene ca. 45 Min. backen. Herausnehmen und vor dem Anschneiden noch kurz ruhen lassen.

Tipp

Tipp: Die Masse bei einem klassischen Pie wie diesem stockt beim Backen nicht und bleibt daher eher flüssig. Zum Servieren wird der Pie direkt aus der Form mit einem Löffel auf die Teller verteilt!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: