Gefüllte Lebkuchenvariationen

5 / 5
(2 Bewertungen)
vegetarisch
  • 6 - 8 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

  • 2 Pkg. Tante Fanny Frischer Honig-Lebkuchenteig 400 g
  • Konfitüre nach Geschmack (Ribisel, Brombeer, Himbeer, Marille, Powidl, ...)
  • Etwas Kuvertüre geschmolzen
  • Einige Walnüsse, Haselnüsse zum Garnieren
  • für die Marzipan-Füllung:

    • 200 g Marzipan
    • 50 g Walnüsse gerieben
    • 1 EL Rum
    • für die Zitronenglasur:

      • 1 Eiweiß
      • 150 g Staubzucker
      • 1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Für die Marzipanfüllung Marzipan, Nüsse und Rum gut vermengen.

  3. Schritt 3

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 – 7 mm dick ausrollen.

  4. Schritt 4

    Gewünschte Formen (z.B. Rechtecke und Kreise) ausschneiden bzw. ausstechen, mit Konfitüre oder Marzipan-Füllung bestreichen, dabei ca. 0,5 cm Rand freilassen. Zweites Teigrechteck (bzw. -kreis) darüber legen und Rand etwas zusammendrücken bzw. mit Wasser verkleben.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 6 – 8 Min. auf mittlerer Schiene backen.

  6. Schritt 6

    Für die Zitronenglasur Eiweiß, Staubzucker und Zitronensaft verrühren.

  7. Schritt 7

    Lebkuchen mit Nüssen, Zitronenglasur und Kuvertüre dekorieren.

Tipp

Lebkuchen ist fertig gebacken, wenn er auf Druck leicht nachgibt.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.