Fruchtig süße Tartelettes

5 / 5
(1 Bewertung)
  • ca. 20 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für ca. 6 Tarteletteförmchen (Ø 10 cm):\"

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Süßer Butter-Mürbteig 280 g
  • 1/2 unbehandelte Zitrone Schale abgerieben
  • 60 g Staubzucker
  • 100 g Joghurt
  • 150 g Topfen
  • 250 ml Schlagobers aufgeschlagen
  • Etwas Butter zum Bestreichen zerlassen
  • 300 g frische Beeren der Saison gewaschen
  • 100 g Mandeln gehobelt, hell geröstet
  • essbare Blüten zum Garnieren
  • 500 g Linsen zum Blindbacken

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Mürbteig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Mürbteig entrollen, in 6 Rechtecke (ca. 12x12,5 cm) schneiden, vom Backpapier nehmen und in die befetteten Förmchen legen. Mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  3. Schritt 3

    Tartelettes mit Backpapier auslegen und mit Linsen oder Reis füllen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen ca. 20 Min. auf unterer Schiene blindbacken. Danach Linsen und Backpapier entfernen und auskühlen lassen.

  5. Schritt 5

    Zitronenabrieb, Staubzucker, Joghurt und Topfen verrühren und geschlagenen Obers vorsichtig unterheben.

  6. Schritt 6

    Tartelettes mit der Creme und Früchten befüllen. Mit gehobelten Mandeln bestreuen und nach Belieben mit essbaren Blüten garnieren.

Tipp

Besonders schön sehen die Tartelettes aus, wenn man sie mit Zuckerblüten dekoriert! Selbstverständlich können Sie auch Früchte Ihrer Wahl verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.