Räucherlachs Flammkuchen mit Gurke

Flammkuchen mit Gurke & Räucherlachs

5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch

Dieser herrlich sommerliche Flammkuchen erfrischt an heißen Sommertagen. Gurke & Räucherlachs harmonieren wunderbar und passen ideal auf den knusprigen Flammkuchen. Ein richtiges Sommer-Flammkuchen-Rezept.

  • 7 - 9 Min. (9 - 11 Min.)
  • 270° C (250° C)
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 270° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Gurke mit 1 TL Salz vermengen, 15 Minuten rasten lassen und mit den Händen gut ausdrücken. Gurke mit Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Schritt 3

    Je 2 Böden nebeneinander ohne Backpapier auf ein Backblech legen. Auf jedem Boden 1/4 der Gurkenmasse verstreichen und mit Zwiebelstreifen belegen.

  4. Schritt 4

    Flammkuchen im Backofen 7-9 Min. auf unterster Schiene knusprig backen. Immer nur ein Backblech in den Ofen schieben.

  5. Schritt 5

    Nach dem Backen Flammkuchen mit gezupftem Räucherlachs und Dille belegen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.