Blätterteig Fenchel-Tomaten Quiche

Blätterteig Fenchel-Tomaten Quiche

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
4.4 / 5
7 Bewertungen
vegetarisch
  • ca. 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Blätterteig Tomaten-Fenchel Quiche:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Dinkel-Blätterteig 270 g
  • 150 ml Schlagobers (Sahne)
  • 150 g Sauerrahm (Saure Sahne)
  • 3 Eier
  • Etwas Muskatnuss gerieben
  • 70 g Bergkäse gerieben
  • 150 g Fenchel entstrunkt, längs geschnitten
  • 180 g Cocktailtomaten halbiert
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • Etwas Thymian gerebelt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Schlagobers mit Sauerrahm und den Eiern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

  3. Schritt 3

    Blätterteig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen. Die Ränder hochklappen und so einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  4. Schritt 4

    Blätterteig mit Fenchel und Tomaten belegen. Die Sauerrahmmasse darübergießen und mit Thymian bestreuen.

  5. Schritt 5

    Quiche im Backofen ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Tipp

Wenn du keinen Fenchel magst, kannst du auch einfach 100 g Tomaten mehr nehmen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.