Bunte Gemüsequiche Tante Fanny

Bunte Gemüsequiche

mit Karotten und Zucchini
4.8 / 5
(8 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 55 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 35 Min.

Zutaten für 1 Quicheform Ø 24 cm:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- und Tarteteig 300 g
  • 3 Karotten, geschält, mit dem Sparschäler in dünne Streifen gehobelt
  • 1 Zucchini, längs halbiert in dünne Streifen geschnitten
  • 1 längliche Kartoffel, geschält längs halbiert, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Fleischtomate, halbiert in Scheiben geschnitten
  • 250 g Sauerrahm
  • 3 Eier
  • 1 EL Petersilie fein gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Etwas Muskatnuss, gerieben
  • 1 EL Butter zum Befetten der Form
Bunte Gemüsequiche Tante Fanny

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und Teig in die befettete Form legen (bei einer beschichteten Form entfällt dies). Mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  3. Schritt 3

    3 – 4 Scheiben Karotten und Zucchini abwechselnd übereinander legen und von außen beginnend nach innen aufgestellt, kreisförmig in die Form schlichten. Kartoffel und Tomatenscheiben danach dazwischen abwechselnd einstecken.

  4. Schritt 4

    Eier mit dem Sauerrahm und der Petersilie vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über das Gemüse gießen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen auf unterster Schiene ca. 55 Min. goldbraun backen.

Tipp

Tipp mit Köpfchen: Für diese Quiche eignen sich auch Melanzani oder Pastinaken wunderbar.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten