Erdbeer Melisse Bonbons

Erdbeer-Melisse-Bonbons

4.4 / 5
(5 Bewertungen)
vegetarisch
  • Ca. 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 10 Bonbons:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Gezogener Filo- & Yufkateig 250 g
  • 200 g Magertopfen (Magerquark)
  • 50 g Biskotten zerbröselt
  • 50 g Vanillezucker
  • 1 Ei getrennt
  • 200 g Erdbeeren klein geschnitten
  • 1 Handvoll Zitronenmelissenblätter in feine Streifen geschnitten

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teigblätter laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Magertopfen, Biskottenbrösel, Vanillezucker und Eigelb glattrühren. Erdbeeren und Zitronenmelisse vorsichtig unterrühren.

  3. Schritt 3

    Je ein Filoteigblatt dünn mit Eiweiß bepinseln und wie ein Buch zusammenklappen. Am unteren Ende mittig 1 EL Fülle platzieren, rechts und links 2 cm Rand aussparen. Teig von unten beginnend zu Röllchen aufrollen und die Enden gut zusammendrücken, sodass Bonbons entstehen.

  4. Schritt 4

    Bonbons mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen und dünn mit Eiweiß bestreichen. Im Backofen ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene knusprig backen.

Tipp

Statt Erdbeeren kannst du auch andere Beeren verwenden. Die Zitronenmelisse lässt sich auch gut durch Minze, Basilikum oder Salbei ersetzen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.