Blütenkekse

Süße Blütenkekse

0 / 5
(0 Bewertungen)
vegetarisch

Die süßen Blütenkekse sind der Hingucker bei jeder Kaffeetafel. Ganz schnell selbst gebacken & verziert nach Lust und Laune. Da können selbst die Kleinsten beim Ausstechen und Verzieren mithelfen.

  • ca. 10 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Süßer Mürbteig 300 g
  • 1 sehr frisches Eiweiß
  • 1/2 Zitrone Saft ausgepresst
  • 200 g Staubzucker (Puderzucker)
  • Essbare Blüten nach Belieben (z.B. Gänseblümchen, Borretsch, Holunderblüten, Stiefmütterchen)

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Rechtecke, Rauten oder Kreise aus dem Teig ausstechen bzw. ausschneiden.

  3. Schritt 3

    Kekse im Backofen ca. 10 Min. auf mittlerer Schiene backen. Auskühlen lassen.

  4. Schritt 4

    Für die Glasur Eiweiß mit Zitronensaft und Staubzucker schaumig schlagen. Kekse mit der Glasur bestreichen. Mit Blüten belegen und Glasur antrocknen lassen.

Tipp

Die Kekse können auch mit bunten Streuseln, Gummibärchen oder Schokolinsen bestreut werden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.