Blätterteig-Erdbeer-Schnitten

Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
0 / 5
0 Bewertungen
vegetarisches_Rezept
  • 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten für 2 Stk:

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Bachblech entrollen und einmal quer durchschneiden.

  3. Schritt 3

    Die Teigstreifen an den Ecken 2 cm diagonal einschneiden. Teig rundherum etwas einklappen, sodass ein kleiner Rand entsteht. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  4. Schritt 4

    Dotter und Milch verquirlen. Teigränder damit bestreichen und mit 2 EL Hagelzucker bestreuen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  6. Schritt 6

    Joghurt, Mascarpone, Eierlikör und Vanillezucker glattrühren.

  7. Schritt 7

    Die Mascarponecreme auf den beiden Blätterteigstreifen verteilen und gleichmäßig mit Erdbeeren belegen.

  8. Schritt 8

    Erdbeermarmelade erwärmen, glatt rühren und darüber verteilen. Schnitte mit dem restlichen Hagelzucker bestreuen

Tipp

Du kannst auch andere frische Beeren oder saisonales Obst verwenden.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.