Rezept Blätterteigschnitten mit Beeren Tante Fanny

Blätterteigschnitten mit Beeren

5 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • 12 - 15 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten Danke an Cook&Bake with Andrea für dieses Rezept! für 8 Schnitten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und dreimal der Länge und dreimal der Breite nach schneiden, damit 16 Quadrate entstehen.

  3. Schritt 3

    Das Ei mit der Milch verquirlen und mit einem Pinsel alle Quadrate bestreichen. Jeweils 2 Quadrate aufeinandersetzen, das obere Teigquadrat mit etwas Zucker bestreuen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 12 - 15 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  5. Schritt 5

    Den Schlagobers mit dem Vanillezucker und der Zitronenschale steif schlagen. In einen Spritzbeutel füllen.

  6. Schritt 6

    Die abgekühlten Blätterteig-Türmchen in der Hälfte auseinanderschneiden. Mit Schlagobers und den Beeren füllen und den Deckel wieder daraufsetzen.

Tipp

Tipp:

Statt den Beeren kannst du auch anderes saisonales Obst verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten