Rezept Blätterteigschnitten mit Beeren Tante Fanny

Blätterteigschnitten mit Beeren

5 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • 12 - 15 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten Danke an Cook&Bake with Andrea für dieses Rezept! für 8 Schnitten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und dreimal der Länge und dreimal der Breite nach schneiden, damit 16 Quadrate entstehen.

  3. Schritt 3

    Das Ei mit der Milch verquirlen und mit einem Pinsel alle Quadrate bestreichen. Jeweils 2 Quadrate aufeinandersetzen, das obere Teigquadrat mit etwas Zucker bestreuen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 12 - 15 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  5. Schritt 5

    Den Schlagobers mit dem Vanillezucker und der Zitronenschale steif schlagen. In einen Spritzbeutel füllen.

  6. Schritt 6

    Die abgekühlten Blätterteig-Türmchen in der Hälfte auseinanderschneiden. Mit Schlagobers und den Beeren füllen und den Deckel wieder daraufsetzen.

Tipp

Statt den Beeren kannst du auch anderes saisonales Obst verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.