Erdbeer-Mascarpone Tarte Tante Fanny Rezept

Cremige Erdbeer-Mascarpone Tarte

4.9 / 5
(18 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 40 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Erdbeer-Mascarpone Tarte:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und direkt in die Tarteform legen, dabei mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  3. Schritt 3

    Backpapier zuschneiden, auf den Teig legen, mit getrockneten Hülsenfrüchten befüllen und ca. 10 Min. auf unterster Schiene blindbacken.

  4. Schritt 4

    Währenddessen Mascarpone, Eier und Zucker gut verrühren, Erdbeeren zugeben und nochmals vorsichtig durchrühren.

  5. Schritt 5

    Form aus dem Backofen nehmen, Hülsenfrüchte entfernen und die Masse auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen.

  6. Schritt 6

    Tarte erneut im Backofen auf unterster Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach dem Backen etwa 1 Stunde auskühlen lassen und dann mit frischen Erdbeeren und Minze garnieren.

Tipp

Besonders gut schmeckt ein Stück Erdbeer-Mascarpone Tarte mit einer Kugel Vanille- oder Erdbeereis!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.