Zitronenflammkuchen mit Sardellen Rezept Tante Fanny

Zitronenflammkuchen mit Sardellen

4.9 / 5
(9 Bewertungen)
  • 15 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 10 Min.

Zutaten für 12 Flammkuchenecken:

Zitronenflammkuchen mit Sardellen Rezept Tante Fanny

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Ricotta mit Zitronenabrieb verrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und in 6 Quadrate schneiden. Jedes Teigstück diagonal halbieren, sodass 12 Teigdreiecke entstehen.

  4. Schritt 4

    Auf jedes Dreieck etwas Ricottamasse aufstreichen, dabei rundum einen Rand von 0,5 cm aussparen. Chiliflocken und Sardellen auf der Ricottamasse verteilen.

  5. Schritt 5

    Flammkuchenecken im Backofen 15 - 20 Min. auf unterster Schiene knusprig backen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Tipp

Tipp:

Wenn du möchtest kannst du statt Sardellen auch Kapern auf den Flammkuchen legen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: