Tomaten Rosmarin Quiche

Tomatenquiche mit Rosmarinstreusel

5 / 5
(2 Bewertungen)
vegetarisch

Quiche mal anders, nämlich ganz ohne die klassische Royal (Ei-Gemisch). Diese Tomatenquiche mit Rosmarinstreusel ist das perfekte sommerlich mediterrane Rezept.

  • ca. 40 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanweisung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und mit dem Backpapier in die Form legen (das Befetten entfällt somit). Mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  3. Schritt 3

    Für die Rosmarinstreusel Butter mit Rosmarin, Knoblauch, Mehl, Salz und Pfeffer mit den Fingern zu Streuseln verkneten.

  4. Schritt 4

    Tomatenhälften am Teigboden verteilen und die Rosmarinstreuseln darüber bröseln.

  5. Schritt 5

    Im Backofen ca. 40 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

Tipp

Für eine vegane Variante einfach bei den Streuseln Butter durch eine vegane Alternative ersetzen und unseren veganen Quiche- & Tarteteig verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.