Tartelettes mit Passionsfrucht Tante Fanny
süße

Tartelettes mit Passionsfrucht

Rezept bewerten
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
0 / 5
0 Bewertungen
vegetarisch
  • 30 - 35 Min.
  • 180° C
  • 170° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten für 6 Tarteletteformen Ø 10 cm:

klappt Auch mit

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig entrollen und auf die Größe der Tarteletteformen zuschneiden.

  3. Schritt 3

    Teigstücke in die befetteten Formen legen und überhängende Teigreste entfernen. Den Rand mit einem verquirlten Ei bestreichen.

  4. Schritt 4

    Die Tarteletteformen mit Backpapier auslegen und mit Hülsenfrüchten (z.B. Linsen, Bohnen, Reis, Leinsamen) befüllen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen bei 180° C 10 - 15 Min. blind backen. Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen und den Teig überkühlen lassen.

  6. Schritt 6

    Crème fraîche, Sauerrahm, Staubzucker, 2 Eigelb und Vanillepuddingpulver mischen und die Passionsfrüchte unterheben.

  7. Schritt 7

    Creme in die vorgebackenen Tarteletteformen füllen und im Backofen bei 180° C ca. 20 Min. fertig backen.

  8. Schritt 8

    Nach dem Backen auskühlen lassen und mit exotischen Früchten belegen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.