Fruchtige

Tarte-Tatin

mit Zimt
5 / 5
(6 Bewertungen)
vegetarisch
  • 20 - 25 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 ofenfeste Pfanne mit ø 26 cm:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    In der Pfanne 100 g Kristallzucker mit 1 EL Wasser erhitzen, bis er hellbraun karamellisiert. Pfanne vom Herd nehmen, Butter einrühren und Apfelspalten eng und kreisförmig direkt in der Pfanne einschlichten. Mit Zimt bestreuen.

  3. Schritt 3

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und Teig über die Äpfel legen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit dem restlichen Kristallzucker bestreuen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 20 - 25 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  5. Schritt 5

    Pfanne aus dem Ofen nehmen und mithilfe eines Tellers die Tarte stürzen. Pfanne vorsichtig entfernen, sie ist sehr heiß!

Tipp

Tipp mit Köpchen:

Herbstzeit ist Erntezeit: Verwende statt Äpfel auch Birnen, Pfirsiche, halbierte Zwetschken, Weintrauben oder andere Obstsorten aus deinem Garten.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: