Fruchtige

Tarte-Tatin

mit Zimt
4.9 / 5
(10 Bewertungen)
vegetarisch
  • 20 - 25 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 ofenfeste Pfanne mit ø 26 cm:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    In der Pfanne 100 g Kristallzucker mit 1 EL Wasser erhitzen, bis er hellbraun karamellisiert. Pfanne vom Herd nehmen, Butter einrühren und Apfelspalten eng und kreisförmig direkt in der Pfanne einschlichten. Mit Zimt bestreuen.

  3. Schritt 3

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und Teig über die Äpfel legen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit dem restlichen Kristallzucker bestreuen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 20 - 25 Min. auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

  5. Schritt 5

    Pfanne aus dem Ofen nehmen und mithilfe eines Tellers die Tarte stürzen. Pfanne vorsichtig entfernen, sie ist sehr heiß!

Tipp

Herbstzeit ist Erntezeit: Verwende statt Äpfel auch Birnen, Pfirsiche, halbierte Zwetschken, Weintrauben oder andere Obstsorten aus deinem Garten.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.