Strudelbonbons Tante Fanny
Süße

Strudelbonbons

mit Weintrauben
0 / 5
(0 Bewertungen)
  • ca. 20 Min.
  • 200° C
  • 190° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für ca. 20 Bonbons:

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teigblätter laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Butter in einer Pfanne erwärmen und Brösel so lange darin rösten, bis die Brösel goldbraun sind.

  3. Schritt 3

    Die Brösel mit den Weintrauben vermengen eventuell etwas Zucker nach Geschmack zufügen.

  4. Schritt 4

    Je ein Filoteigblatt halbieren und mit verquirltem Ei bestreichen. Teigrechteck zusammenfalten, sodass ein Quadrat entsteht. Ränder nochmals mit verquirltem Ei bestreichen, Fülle mittig auftragen und Teig über die Fülle schlagen. Zu Röllchen formen und Enden gut andrücken, sodass Bonbons entstehen.

  5. Schritt 5

    Die fertigen Weintraubenbonbons auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200° C ca. 20 Min. goldbraun backen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: