Rezept Spargel-Pizzamuffins Tante Fanny

Spargel-Pizzamuffins

4.7 / 5
(15 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 20 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 12 Spargel-Pizzamuffins:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blech-Pizzateig 400 g
  • 4 Eier
  • 180 g Sauerrahm
  • 1 Bund Petersilie gehackt
  • 1 MSP Muskatnuss gemahlen
  • 200 g weißer Spargel in dünne Scheiben geschnitten
  • 200 g grüner Spargel in dünne Scheiben geschnitten
  • Etwas Olivenöl zum Befetten
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Eier und Sauerrahm verrühren. Petersilie, Muskatnuss Salz und Pfeffer zugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Spargelstücke untermischen.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und zwei Mal der Länge nach und drei Mal der Breite nach durchschneiden, sodass 12 Quadrate entstehen.

  4. Schritt 4

    Die Teigecken in die Mulden eines befetteten Muffinblechs geben und leicht festdrücken. Jeweils 2 EL der Füllung in die Mulden geben.

  5. Schritt 5

    Muffins im Backofen ca. 20 Min. auf unterster Schiene knusprig backen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.