Schokoladen-Tarte

Schokoladetarte

mit Beeren
Rezept bewerten.
Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten
2.7 / 5
3 Bewertungen
vegetarisches_Rezept
  • 15 + 20 Min.
  • 210° C/160° C
  • 190° C/140° C
  • ca. 25 Min.

Zutaten für 1 Tarteform mit 24 cm Durchmesser:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blätterteig 270 g
  • 160 g Milch
  • 250 g Crème fraîche
  • 100 g Kristallzucker
  • 400 g Bitterschokolade gehackt
  • 5 Eidotter
  • Einige Beeren
  • 500 g getrocknete Hülsenfrüchte (Reis, Linsen) zum Blindbacken

Zubereitung:

  1. Schritt 1

    Teig laut Packungsanleitung vorbereiten und Backofen auf 210° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Form mit Butter befetten, Teig entrollen und Backpapier abziehen. Teig in die Form legen (alternativ kann man auch den Teig mit dem mitgerollten Backpapier gleich in die Form legen, das Befetten entfällt somit). Mit dem überstehenden Teig den Rand stärken. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  3. Schritt 3

    Backpapier zuschneiden, auf den Teig legen, mit getrockneten Hülsenfrüchten befüllen und ca. 15 Min. auf unterster Schiene blindbacken. Aus dem Backofen nehmen, Backpapier mit den Hülsenfrüchten entfernen und den Teig etwas auskühlen lassen.

  4. Schritt 4

    Für die Fülle Milch, Crème fraîche und Kristallzucker aufkochen. Vom Herd nehmen und anschließend die Schokolade einrühren und glatt rühren. Nun die Eidotter zugeben, nochmals verrühren.

  5. Schritt 5

    Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und nochmals auf mittlerer Schiene bei 160° C ca. 20 Min. backen. Einige Stunden oder über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen, so stockt die Creme.

Tipp

Das Eiklar kann optimal mit Zucker zu Schnee geschlagen werden und als Deko dienen.

Weitere passende Rezepte

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.