Knusprige

Pizza mit Tomaten, Prosciutto und Burrata

5 / 5
(6 Bewertungen)
  • 12 - 15 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 10 Min.

Zutaten für 1 Pizza:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Pizzateig rund 280 g
  • 100 g Tomatensauce
  • 200 g Tomaten in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 4 Blätter Prosciutto
  • Etwas Rucola
  • Etwas Basilikum
  • 1 Burrata
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer gemahlen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier direkt am Backblech entrollen und Tomatensauce darauf verteilen, sodass 1 cm Rand frei bleibt.

  3. Schritt 3

    Pizza mit Tomaten belegen und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 12 - 15 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen.

  5. Schritt 5

    Nach dem Backen mit Prosciutto, Rucola und Basilikum garnieren. Die Burrata auf die Pizza legen und mit Olivenöl beträufeln.

Tipp

Tipp:

Burrata erst beim Servieren anschneiden. Wenn du keine Burrata bekommst, kannst du auch Mozzarella verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: