Rezept Pizza Cardinale Tante Fanny

Pizza Cardinale

4.8 / 5
(4 Bewertungen)

Optional Text zum Rezept Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et.

  • 18 - 20 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 10 Min.

Zutaten für 1 Pizza

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Dinkel-Pizzateig 400 g
  • 100 g passierte Tomaten
  • 150 g Beinschinken in Scheiben
  • 1 Kugel Mozzarella in Scheiben geschnitten
  • 200 g Kirschtomaten halbiert
  • 3 Stangen Jungzwiebel in kleine Stücke geschnitten
  • 100 g Champignons in Scheiben geschnitten
  • Etwas frischer Oregano
  • Salz und Pfeffer gemahlen
Rezept Pizza Cardinale Tante Fanny

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verwenden.

  2. Schritt 2

    Passierte Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen und mit Tomatensauce bestreichen.

  3. Schritt 3

    Pizza mit Schinken, Mozzarella, Kirschtomaten, Jungzwiebel und Champignons belegen. Mit Oregano bestreuen.

  4. Schritt 4

    Im Backofen 18 - 20 Min. auf mittlerer Schiene knusprig backen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: