Rezept Orangen-Karamell-Tarte Tante Fanny

Orangen-Karamell-Tarte

5 / 5
(1 Bewertung)
vegetarisch
  • 30 - 35 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Quicheform Ø 28 cm:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig rund 300 g
  • 350 g Frischkäse
  • 3 Eier
  • 1 Pkg. Bourbon Vanillezucker
  • 150 g Staubzucker
  • 2 unbehandelte Orangen Schale abgerieben, Frucht in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Zitrone Saft ausgepresst
  • Etwas Butter zum Befetten der Form
  • 50 g Zucker
  • Pistazien zum Bestreuen gehackt

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig nach Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Frischkäse mit Ei, Vanillezucker, Staubzucker, Zitronensaft und abgeriebener Orangenschale glattrühren.

  3. Schritt 3

    Teig mit dem mitgerollten Backpapier entrollen, Backpapier abziehen und in die befettete Form legen (bei einer beschichteten Form entfällt dies). Mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  4. Schritt 4

    Die Frischkäse-Mischung in die Tarteform gießen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 30 - 35 Min. auf unterster Schiene backen. Abkühlen lassen und mit den Orangenscheiben garnieren.

  6. Schritt 6

    Für das Karamell Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis er sich verflüssigt. Das noch heiße Karamell auf die Orangentarte gießen und mit Pistazien bestreuen.

Tipp

Tipp:

Wenn du kein Karamell selber machen möchtest, kannst du auch einfach fertige Karamellsauce verwenden!

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: