Nektarinen Blechkuchen

Nektarinen-Blechkuchen

mit Mandeln
4.2 / 5
(15 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 30 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten für 1 Kuchen:

Nektarinen Blechkuchen mit Mandeln

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Nektarinenstücke mit 100 g Zucker, 100 ml Multivitamin- und Zitronensaft kurz aufkochen. Stärke in 150 ml Multivitaminsaft glatt rühren und zu den Nektarinen geben. Das Kompott kurz aufkochen und dann abkühlen lassen.

  3. Schritt 3

    Butter, Zucker, Vanillezucker und Mandeln verrühren, überkühlen lassen.

  4. Schritt 4

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten und mit dem mitgerollten Backpapier entrollen. Teig in eine rechteckige Form (20 x 30 cm) legen und mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  5. Schritt 5

    Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und Nektarinenkompott gleichmäßig darauf verteilen. Anschließend die Mandelmasse darauf verteilen.

  6. Schritt 6

    Nektarinen-Blechkuchen im Backofen auf ca. 30 Min. auf mittlerer Schiene backen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Tipp:

Alternativ kannst du auch anderes Steinobst für den Kuchen verwenden, wie z.B. Pflaumen, Zwetschken oder Pfirsiche.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung: