Nektarinen Blechkuchen

Nektarinen-Blechkuchen

mit Mandeln
4.2 / 5
(15 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 30 Min.
  • 180° C
  • 160° C
  • ca. 30 Min.

Zutaten für 1 Kuchen:

Nektarinen Blechkuchen mit Mandeln

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Schritt 2

    Nektarinenstücke mit 100 g Zucker, 100 ml Multivitamin- und Zitronensaft kurz aufkochen. Stärke in 150 ml Multivitaminsaft glatt rühren und zu den Nektarinen geben. Das Kompott kurz aufkochen und dann abkühlen lassen.

  3. Schritt 3

    Butter, Zucker, Vanillezucker und Mandeln verrühren, überkühlen lassen.

  4. Schritt 4

    Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten und mit dem mitgerollten Backpapier entrollen. Teig in eine rechteckige Form (20 x 30 cm) legen und mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  5. Schritt 5

    Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und Nektarinenkompott gleichmäßig darauf verteilen. Anschließend die Mandelmasse darauf verteilen.

  6. Schritt 6

    Nektarinen-Blechkuchen im Backofen auf ca. 30 Min. auf mittlerer Schiene backen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Alternativ kannst du auch anderes Steinobst für den Kuchen verwenden, wie z.B. Pflaumen, Zwetschken oder Pfirsiche.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten