Lauchquiche Tante Fanny

Lauchquiche mit Schimmelkäse

5 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 35 Min.
  • 190° C
  • 170° C
  • ca. 15 Min.

Zutaten für 1 Quicheform ø 24 cm:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig 300 g
  • 3 Stangen Lauch längs halbiert, in 10 cm Stücke geschnitten
  • 250 g Mascarpone
  • 140 g Blauschimmelkäse (z.B. Roquefort) zerbröselt
  • 6 Eier
  • 1/2 TL Musaktnuss gerieben
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • 3 EL frischer Thymian
  • Etwas Butter zum Befetten
  • 1 Ei zum Bestreichen verquirlt
Lauchquiche Tante Fanny

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und Teig in die befettete Form legen (bei einer beschichteten Form entfällt das Befetten).

  3. Schritt 3

    Eier, Mascarpone, Blauschimmelkäse, Muskatnuss, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren und die Mischung auf den Teigboden gießen.

  4. Schritt 4

    Masse mit den Lauchstangen belegen und mit Pfeffer und 2 EL Thymian würzen. Den sichtbaren Lauch mit Olivenöl beträufeln.

  5. Schritt 5

    Den Teigrand über die Füllung klappen und mit Ei bestreichen.

  6. Schritt 6

    Im Backofen ca. 35 Min. auf unterster Schiene backen.

  7. Schritt 7

    Nach dem Backen mit dem restlichen Thymian bestreuen.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.