Pizzawähe Lauch Käse Tante Fanny

Lauch-Quiche mit Käse und Tomaten

5 / 5
(3 Bewertungen)
vegetarisch
  • 25 - 30 Min.
  • 220° C
  • 200° C
  • ca. 20 Min.

Zutaten für 1 Form Ø 28 cm:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Quiche- & Tarteteig rund 300 g
  • 200 g Lauch in Scheiben geschnitten
  • 160 g Cocktailtomaten halbiert
  • 300 g Crème fraîche
  • 4 Eier
  • 80 g Gruyère oder Emmentaler
  • Etwas Muskatnuss gerieben
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • Etwas frischer Basilikum zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

  2. Schritt 2

    Teig entrollen, Backpapier abziehen und Teig in die befettete Form legen (bei einer beschichteten Form entfällt das Befetten). Mit dem überstehenden Teig den Rand verstärken.

  3. Schritt 3

    Eier, Crème fraîche und Käse mischen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

  4. Schritt 4

    Teigboden mit Lauch bestreuen, mit der Eier-Mischung übergießen und Tomaten darüber verteilen.

  5. Schritt 5

    Im Backofen 25 - 30 Min. auf unterster Schiene goldbraun backen. Vor dem Servieren mit Basilikum bestreuen.

Tipp

Statt Gruyère oder Emmentaler können Sie auch anderen würzigen Käse verwenden.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.

Pssst... lass dir unsere liebsten Rezepte direkt in dein Postfach schicken.