Gemüsestrudel mit Bechamel Tante Fanny
Cremiger

Gemüsestrudel mit Bechamel

4.7 / 5
(6 Bewertungen)
vegetarisch
  • ca. 25 Min.
  • 200° C
  • 180° C
  • ca. 60 Min.

Zutaten für 2 Strudel:

  • 1 Pkg. Tante Fanny Gezogener Vollkorn-Strudelteig 200 g
  • 1 Brokkoli klein geschnitten
  • 4 große Karotten in Streifen geschnitten
  • 1 Karfiol klein geschnitten
  • 1 roter Paprika in Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe geschält, fein gehackt
  • 1 MSP Kümmel gemahlen
  • Salz und Pfeffer gemahlen
  • Etwas Muskatnuss gerieben
  • Etwas Butter zum Bestreichen zerlassen
  • Für die Bechamel-Sauce:
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 250 ml Milch

Zubereitung

  1. Schritt 1

    Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

  2. Schritt 2

    Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  3. Schritt 3

    Gemüse in kochendem Salzwasser 1 Min. blanchieren. Kalt abschrecken, abseihen und auf einem Küchentuch abtrocknen.

  4. Schritt 4

    Für die Bechamelsauce 50 g Butter erhitzen, Mehl dazugeben und mit Milch aufgießen. Unter ständigem Rühren kurz aufkochen lassen, beiseite stellen.

  5. Schritt 5

    Gemüse mit abgekühlter Bechamel-Sauce und Knoblauch vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss würzen.

  6. Schritt 6

    1 Strudelblatt auf die vorbereiteten Tücher legen, mit Butter bestreichen und ein zweites Blatt um 90° gedreht darüber legen (damit die Faltkanten nicht übereinander liegen).

  7. Schritt 7

    Halbe Menge der Füllung auf dem unteren Teigdrittel verteilen, dabei ca. 3 cm rechts und links aussparen. Seitenränder einschlagen und mit Hilfe des Geschirrtuchs von unten nach oben einrollen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

  8. Schritt 8

    Strudel mit der Nahtseite nach unten auf ein befettetes Backblech legen und mit Butter bestreichen.

  9. Schritt 9

    Im Backofen ca. 25 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Tipp

Für die Kräutersauce 250g Sauerrahm und einige Löffel Joghurt mit Salz, Pfeffer, gehackten Kräutern und etwas gehacktem Knoblauch verrühren.

Weitere passende Rezepte

Deine Bewertung:

Erste Bewertung:

Um deine Bewertung einzutragen wird ein Cookie abgelegt und die IP-Adresse psdeudonymisiert gespeichert.
Bitte lies und bestätige hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.

Bewerten